Skip to content

Akaishi Daiko Sommerurlaub Teil 2 – Kokubu

Unweit des Zentrums der Millionenstadt Osaka hat sich vor einigen Jahren eine Taikogruppe niedergelassen. Ihr Dojo – oder sagen wir Hauptquartier – befindet sich auf einem Hügel mit Blick auf die Stadt; inmitten eines Wohngebietes. Vom Bahnhof, der ebenfalls nur wenige Meter entfernt ist, muss man aber einige Höhenmeter bewältigen,
Weiterlesen

Oden auf dem Rothenseer Weihnachtsmarkt

Es ist mal wieder soweit. Die Kochgruppe von Akaishi Daiko, der Kulturabteilung der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt, hat sich bereit erklärt, den Fans der japanischen Küche leckeres Okonomiyaki zu kredenzen. Hierfür traf sich das Team zum Reaktivieren der Fähigkeiten, Verteilen der Aufgaben und zur Verkostung für die neu hinzugestoßenen Helfer. An
Weiterlesen

Taiko Schnupperkurs im Januar 2020

Kurz nach dem ersten Schnupperskurs, der sich großer Beliebtheit erfreute, möchten wir einen weiteren Tag ankündigen. An diesem Tag könnt ihr zwei Stunden lang schauen, was wir so machen. Also holt den Kalender heraus und notiert euch folgendes Datum: Samstag, 25. Januar 2020 – 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr. Den
Weiterlesen

Akaishi Daiko Sommerurlaub Teil 1 – Amagi Renpou

Im Sommer 2019 haben sich drei unserer Mitglieder auf den Weg gemacht, um ein wenig Taikoluft in den Dojos Japans zu schnuppern. In dieser kleinen Serie möchten wir die Gruppen kurz vorstellen und mitteilen, welche wichtigen Tipps wir bekommen haben.
Weiterlesen

19.10.2019 – Schnuppertag bei Akaishi Daiko Magdeburg

Am Samstag, den 19. Oktober möchten wir euch Taiko-Interessierte einladen, ein wenig mit uns gemeinsam zu trommeln. Falls du also schon immer mal auf einer unserer Taikos mit einem Bachi (Trommelstock) einschlagen wolltest, so wäre dies genau der richtige Zeitpunkt. Seid mutig und schaut vorbei: 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Weiterlesen

Frühjahrsputz und Trommelpflege

Jedes Jahr werden Trommeln und Zubehör einer großen Beanspruchung unterzogen. Bei bis zu zwanzig Auftritten und zahlreichen Stunden im Trainingsraum wirkt viel Kraft und folglich auch viel Verschleiß an Instrumenten, Ständern und anderem Zubehör. Grund genug also, um sich jährlich einmal zu treffen und dem Material seine Dankbarkeit zu zeigen.
Weiterlesen